Category Archives: überregional

… von der Küste bis zum Bodensee.

„Der Tod tanzt in Graz“ – Robert Preis

Der Tod tanzt in Graz, Robert Preis

DER TOD TANZT IN GRAZ – Robert Preis
Verlag: emons
Erscheinungsdatum: 22. August 2019
272 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 11,90
eBook: € 9,49
ISBN: 978-3-7408-0627-9

Inhalt
Der Tod eines bekannten Volksmusikers erschüttert Österreich. Als ein zweiter Künstler stirbt, verfällt das Land in Schockstarre. Die Polizei kommt nicht voran, und Chefermittler Armin Trost ist untergetaucht. Dafür treiben nun seltsam finstere Kerle ihr Unwesen. Sogar vom Teufel selbst ist die Rede. Und dabei steht doch das größte Brauchtumsfest im ganzen Land vor der Tür: das Aufsteirern.

SHOWDOWN BEIM AUFSTEIRERN

Rezension
Das kann kein Zufall gewesen sein, dass kurz vor dem alljährlichen Aufsteirern zwei bekannte Volksmusiker ermordet werden. Die Angst geht um und die Verunsicherung unter den Continue reading

„Stammtisch“ – Tommie Goerz

Stammtisch, Tommie Goerz

STAMMTISCH – Tommie Goerz
Verlag: arsvivendi
Erscheinungsdatum: 30. Juli 2019
250 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 15,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-7472-0007-0

Inhalt
An einem Stammtisch irgendwo im tiefsten Franken sitzen die Männer beim Bier zusammen. Schweigen. Und reden sogar. Über den Ort, was so los ist, über Politik, auch über die große. Man ist nicht zimperlich beim Beurteilen der Vorgänge in der Welt, die oft so weit weg ist. Das könnte ewig so weitergehen, doch da, eines Abends, öffnet sich die Tür des Wirtshauses, und die große weite Welt ist plötzlich da: zwei Flüchtlinge, verängstigt, verletzt, gehetzt. Am nächsten Tag sind die beiden verschwunden. Was ist mit ihnen geschehen? Als man auf eine Spur stößt, die hinunter zum Fluss führt, schaltet sich die Kripo ein. Wurde den beiden Gewalt angetan, wurden sie in den Fluss getrieben, ertränkt? Der Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns ermittelt – und trifft am Stammtisch wie im Ort auf eine Mauer des Schweigens.

Rezension
Während das Land, und damit auch das Denkvermögen der Menschen, unter der gnadenlosen Sommerhitze leidet und schwitzt, gelingt es zwei jungen Afghanen, sich der drohenden Continue reading

„Tödlicher Betrug“ – Matthias P. Gibert

Tödlicher Betrug, Matthias P. Gibert

TÖDLICHER BETRUG – Matthias P. Gibert
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 10. Juli 2019
320 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,00
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-8392-2478-6

Inhalt
GRENZWERTIG
  Benjamin Andermatt, Leiter des VW-Werks in Baunatal, bricht in seinem Büro tot zusammen. Seine Sekretärin glaubt nicht an einen natürlichen Tod und bittet die Kasseler Kommissare Thilo Hain und Pia Ritter um Hilfe. Die finden nach intensiven Recherchen heraus, dass der Manager vergiftet wurde. Dennoch werden die Ermittlungen der Kommissare immer wieder behindert. Und auch Andermatts Arbeitgeber scheint wenig Interesse an der Aufklärung zu haben, steckt der Konzern doch mitten im Abgasskandal und braucht einen Sündenbock.

Rezension
Wäre alles nach Plan gelaufen, hätte der plötzliche Tod von Benjamin Andermatt eigentlich kein Nachspiel gehabt. Doch seine Sekretärin, die sich mit der offiziellen Erklärung Continue reading

„Mühlviertler Rache“ – Eva Reichl

Mühlviertler Rache, Eva Reichl

MÜHLVIERTLER RACHE – Eva Reichl
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 10. Juli 2019
344 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 13,50
eBook: € 10,99
ISBN: 978-3-8392-2515-8

Inhalt
KOPFLOS
  Ein Toter auf den Bahngleisen zwischen Freistadt und Summerau gibt Oskar Stern und Mara Grünbrecht vom LKA Linz Rätsel auf. Der Mann war offenbar an die Schienen gefesselt worden, der heranrasende Zug erledigte den Rest. Doch was hat das Opfer getan, dass es einen derart grausamen und theatralisch inszenierten Tod verdiente? Als seine Identität geklärt ist, haben Chefinspektor Stern und sein Team bald mehr Verdächtige, als ihnen lieb ist: Denn der Tote war Scheidungsanwalt.

Rezension
Chefinspektor Stern, angehender Pensionär und Großvater hat ein Problem. Eigentlich soll er auf seine Enkelkinder aufpassen, aber da gibt es auch einen Toten. Und da di Continue reading