Category Archives: überregional

… von der Küste bis zum Bodensee.

„Karl Valentin ist tot“ – Sabine Vöhringer

Karl Valentin ist tot, Sabine Vöhringer

KARL VALENTIN IST TOT – Sabine Vöhringer
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 11. März 2020
438 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 14,00
eBook: € 10,99
ISBN: 978-3-8392-2578-3

Inhalt
FEUER FÄNGT MIT FUNKEN AN  Das Karl-Valentin-Gymnasium in der Münchner Altstadt brennt. Im Keller wird die Leiche der stellvertretenden Direktorin Marianne Eichstätt geborgen – grausam erstickt. Ein Jahr zuvor starb dort der 17-jährige Schüler Fabian Brühl auf mysteriöse Art und Weise. Je tiefer Hauptkommissar Tom Perlinger gräbt, desto brisanter wird die Lage. Der Täter hat bereits die nächsten Opfer im Visier. Und Tom hat keine Ahnung, dass der Feuerteufel auch sein persönliches Schicksal bestimmt …

„Wenn der Mensch gestorben ist, ist er tot.
Das ist sicher, also todsicher, wie man so sagt.“

KARL VALENTIN

Rezension
Damit, dass der Brand in dem renommierten Münchner Karl-Valentin-Gymnasium nur der Auftakt zu einem komplizierten und umfangreichen Fall ist, hätte in der Brandnacht Continue reading

„Die Kuh kennt keinen Galgen“ – Bernd Gunthers

Die Kuh kennt keinen Galgen, Bernd Gunthers

DIE KUH KENNT KEINEN GALGEN – Bernd Gunthers
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2020
311 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,00
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-8392-2568-4

Inhalt
Dass bei Milka Mayrs Teilnahme an einer Drückjagd im Hohenlohischen ein Unternehmer umkommt, lässt ihr keine Ruhe. Dass kurz danach ausgerechnet dessen Wettbewerber bei einem höchst merkwürdigen Unfall das Zeitliche segnet – kann nicht sein. Auch Hauptkommissar Eichert erkennt dies nach Milkas hartnäckiger Einmischung. Nur Täter und Motive lassen sich nicht finden. Erst als Milka sich zu weit vorwagt und selbst in Gefahr gerät, wird klar, wo sie suchen müssen. Weit zurück in der Schwäbisch Haller Historie.

Rezension
Jagdunfälle sind zwar nicht ungewöhnlich, doch die Umstände des während einer Treibjagd ums Leben gekommenen Teilnehmers, lassen erhebliche Zweifel Continue reading

„Blutgott“ – Veit Etzold

Blutgott, Veit Etzold

BLUTGOTT – Veit Etzold
Verlag: Knaur
Erscheinungsdatum: 1. April 2020
464 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 10,99
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-426-52408-4

Inhalt
Ein Mädchen sitzt allein in einem schäbigen alten Abteil eines IC, der gerade Nordrhein-Westfalen durchfährt. Plötzlich öffnet sich quietschend die Tür: Eine Gruppe Jungen betritt das Abteil. Zielstrebig nähern sie sich den Fenstern und ziehen die Vorhänge zu. Was dann geschieht, jagt den hartgesottenen Ermittlern vom LKA Berlin um Patho-Psychologin Clara Vidalis Schauer über den Rücken …

Und es bleibt nicht bei diesem einen außergewöhnlich brutalen Mord, verübt noch dazu von einer Gruppe Minderjähriger – bald schlagen die kindlichen Killer-Kommandos in ganz Deutschland zu.

Clara Vidalis glaubt nicht an Zufälle. Und sie kann (und will) auch nicht glauben, dass die Teenager auf eigene Faust gehandelt haben. Was sie nicht ahnt: In seiner Welt ist ihr wahrer Gegner ein Gott. Und die Messen, die er von seinen Anhängern fordert, sind blutige „slash mobs“.

Rezension
Der bestialische Mord an einer jungen Frau ist erst der Auftakt zu einer Mordserie die den ermittelnden Kommissaren so einiges abverlangt. Während sie noch dabei sind Continue reading

„Der Tote im Fiaker“ – Beate Maxian

Der Tote im Fiaker, Beate Maxian

DER TOTE IM FIAKER – Beate Maxian
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 16. März 2020
400 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 10,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-442-48783-7

Inhalt
Als Chefredakteurin des Wiener Boten weiß Sarah Pauli stets Bescheid, wenn sich etwas Ungewöhnliches in der Donaumetropole ereignet. So schreibt sie auch als Erste über das geheimnisvolle Kreuzsymbol, das plötzlich überall in Wien an Häusern und Sehenswürdigkeiten prangt. Und die Graffiti sind erst der Anfang eines unheimlichen Rätsels. Denn an einem nebeligen Tag wird in der Wiener Altstadt der Fahrgast eines Fiakers ermordet – und in der Kutsche findet man eine mysteriöse Zahlenreihe und darüber ein Kreuzzeichen …

Rezension
Ein Toter, ausgerechnet in einem Fiaker und dann auch noch mitten in der Wiener Altstadt. Kommissar Martin Stein steht vor einem Rätsel. Alles deutet darauf hin, dass Continue reading