„Engelstod“ – Reinhard Rohn

Engelstod, Reinhard Rohn

ENGELSTOD – Reinhard Rohn
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 21. September 2018
320 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,95
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-423-21746-0

Inhalt
Kommissarin Lena Larcher sieht mit Grauen dem Tag entgegen, an dem sich der Autounfall, bei dem sie Mann und Sohn verlor, zum ersten Mal jährt. Um den Erinnerungen zu entfliehen und um ihre Ängste zu bekämpfen, beschließt sie, an diesem Tag etwas Besonderes zu unternehmen. Sie meldet sich für einen Kletterkurs an. Der Trainer weist ihr eine blonde, schweigsame Frau als Partnerin am Seil zu, die sich als Tessa vorstellt. Noch am selben Abend steht eine verzweifelte Tessa vor Lenas Wohnungstür und bittet sie um Hilfe: Sie erklärt ihr, sie heiße eigentlich Dorit – und habe gerade entdeckt, dass ihr Mann ein Auftragsmörder ist!

Rezension
Kommissarin Lena Larcher ist mehr als überrascht, als die junge Frau die sie erst wenige Stunden zuvor während eines Klettertrainings kennengelernt hat, am Abend plötzlich Continue reading

„Madame Bertin steht früh auf“ – Julie Masson

Madame Bertin, Julie Masson

MADAME BERTIN STEHT FRÜH AUF – Julie Masson
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 23. Oktober 2018
304 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 4,99
ISBN: 978-3-499-27471-8

Inhalt
An einem prächtigen Tag im Mai genießt Madame Bertin eine Ruhepause im Hinterhof ihrer Pariser Boulangerie – da muss sie beobachten, wie sich eine blutige Hand an die Fensterscheibe des angrenzenden Hauses presst. Schnell alarmiert die alte Dame die Polizei, doch die findet keinerlei Hinweis auf ein Verbrechen. Haben Madame Bertins Sinne ihr einen Streich gespielt? Auf keinen Fall, meint die rüstige Pariserin und beschließt, den unfähigen Gesetzeshütern zu helfen. Als Putzfrau verkleidet, verschafft sie sich Zugang zum Tatort im Nachbarhaus. Dort entdeckt sie nach eingehender Untersuchung tatsächlich Blutspuren. Aber Alter schützt vor Torheit nicht, und so kommt Madame Bertin dem Täter schnell näher, als ihr lieb ist.

Rezension
Madame Bertin, die eigentlich schon längst ihr Rentenalter genießen könnte, denkt noch lange nicht ans Aufhören. Unermüdlich knetet sie in ihrer kleinen Bäckerei Tag für Tag den Continue reading

„Blutrausch“ – Chris Carter

Blutrausch, Chris Carter

BLUTRAUSCH – Chris Carter
Verlag: Ullstein
Erscheinungsdatum: 24. August 2018
448 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,90
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-548-28953-3

Inhalt
„Seit 37 Jahren bei der Truppe, und das Einzige, was ich vergessen möchte, ist das, was in diesem Zimmer ist.“ Ein Polizist vom LAPD warnt die Sonderermittler Robert Hunter und Carlos Garcia vor dem schockierenden Anblick. Die beiden Detectives sind auf Morde spezialisiert, bei denen der Täter mit extremer Brutalität vorgegangen ist. Im Morddezernat intern als ultra violent, kurz „UV“ eingestuft. Hunter und Garcia, ausgebildete Kriminologen und Psychologen, sind die UV-Einheit, und der neue Fall sprengt selbst für sie alle Grenzen des Verbrechens. Sie jagen einen Serienkiller, der die Welt einlädt, seine Galerie der Toten zu besichtigen.

Rezension
Robert Hunter und sein Kollege Carlos Garcia haben schon einiges erlebt, aber der brutale Mord an der jungen Frau, läßt selbst ihnen das Blut in den Adern gefrieren. Doch noch bevor Continue reading

„Treibts zua!“ – Lisa Brandstätter, Clemens Wenger

Treibts zua!, Lisa Brandstätter, Clemens Wenger

TREIBTS ZUA! – Lisa Brandstätter, Clemens Wenger
Verlag: emons
Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2018
272 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,90
eBook: € 9,90
ISBN: 978-3-7408-0455-8

Inhalt
Zwischen Bayern und Salzburg wird ein Toter gefunden – ausgerechnet genau auf der Landesgrenze! Notgedrungen müssen sich die alleinerziehende Kommissarin Lilly Engel von der bayerischen Kripo und ihr machohafter österreichischer Kollege Sigmund Huber bei ihren Ermittlungen zusammenraufen, denn es bleibt nicht bei einem Toten: Ein Serientäter treibt sein Unwesen. Haben regionale Bräuche etwas mit den Morden zu tun?

Rezension
Spätestens nach dem zweiten Mord steht fest, dass der bayerischen Kommissarin Lilly Engel die Zusammenarbeit mit dem ungeliebten Kollegen aus Salzburg nicht erspart bleibt. Und das Continue reading