„Kurzer Prozess“ -Reiner Knizia

Kurzer Prozess, Reiner Knizia

KURZER PROZESS – Reiner Knizia
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 05. April 2017
Krimispiel
Preis: € 9,90
EAN: 4260220581604

Inhalt
RACHE IST BLUTWURST
Heute wird kurzer Prozess gemacht! Ein paar ziemlich üble Schurken sitzen da auf der Anklagebank. Und was sie alles auf dem Kerbholz haben sollen: Diebstahl, Fälschung, Einbruch, Erpressung und sogar Mord! Doch jeder versucht sich zu drücken und schiebt die Verantwortung auf die anderen. Kommen die Ganoven ungeschoren davon? Oder heißt es am Ende: Ab in den Knast!?

Spielerzahl: 3-6 Personen
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieldauer: ca. 30 Minuten
Spielinhalt:
50 Verbrecherkarten
5 Zeugenkarten
5 ‚Schwarzer-Peter‘-Karten
15 Knastperioden
1 Spielanleitung

Rezension
Ein Kartenspiel bei dem jeder gegen jeden antritt, um am Ende als Sieger mit den wenigsten Knastperioden herauszugehen. Dazu muss man seine Karten so ausspielen, dass der ‚Verdacht‘ auf die Mitspieler erhöht wird. Dies erreicht man mithilfe der Zeugenkarten und dem schwarzen Peter, die an der richtigen Stelle eingesetzt, Wunder bewirken können.

Fazit
Mit ein bisschen Glück und einer durchdachten Taktik, bei der sich mitunter auch mehrere Spieler gegen einen Einzelnen verschwören können, ist ‚Kurzer Prozess‘ ein eher unspektakuläres Spiel, in dem der kriminelle Faktor voll auf der Strecke geblieben ist.