Category Archives: Romane

„Das Erbe“ – R. R. Sul

Das Erbe, J.J. Sul

DAS ERBE – R. R. Sul
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 16. September 2019
224 Seiten, Hardcover
Preis: € 21,00
eBook: € 18,99
ISBN: 978-3-423-28199-7

Inhalt
Was wird aus einem Menschen, dem von klein auf eingeflüstert wird, er sei unheilbar krank? Als Kind schlief Wolf tagsüber, nachts war er wach. Die Wohnung durfte er nur mit einem Motorradhelm verlassen – er habe die Mondscheinkrankheit, behauptete die Mutter. Als ein Arzt ihre Lüge aufdeckt, bringt sie sich um. Heute, als Erwachsener, lebt Wolf zurückgezogen in seiner Wohnung, die Wände verkleidet mit Puzzles. Ein Mann taucht auf, der sagt, er sei sein Bruder. Freddy wirkt rätselhaft auf Wolf, ein Mensch ohne moralischen Kompass, trotzdem nimmt Wolf sich seiner an. Und wird erneut hineingezogen in einen bedrohlichen Kampf um die Wahrheit seines eigenen Lebens. Rau, dunkel schillernd und soghaft erzählt „Das Erbe“ vom Vermächtnis einer zerstörerischen Familie.

Rezension
Wolf, der als angebliches Mondscheinkind, seine ersten Lebensjahre abgeschottet von seiner Umwelt verbracht hat, sieht sich auch als Erwachsener außerstande in Continue reading

Keith Probleme im Jenseits – Linus Reichlin

Keiths Probleme im Jenseits, Linus Reichlin

KEITHS PROBLEME IM JENSEITS – Linus Reichlin
Verlag: Galiani
Erscheinungsdatum: 22. August 2019
256 Seiten, gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: € 20,00
eBook: € 16,99
ISBN: 978-3-86971-191-1

 

Inhalt
Über die Unwahrscheinlichkeit unserer Existenz, die heilende Wirkung von Whiskey und die Frage, warum Keith Richards uns immer so weit voraus ist – Linus Reichlins Roman rettet seinen Lesern mehr als nur den Tag!

Fred Hundt, Spezialist für Wahrscheinlichkeitstheorie, ist gerade dabei, Fünftklässlern anhand von Spiegeleiern die Relativität von Zeit und Raum zu erklären, als sein alter Freund Ben Harper anruft. Die beiden haben sich einst bei einem risikoreichen Single-Urlaub in der Karibik kennengelernt und damals geschworen, in Krisensituationen stets einander beizustehen.

Offenbar steckt Ben, der als Arzt für Prominente in Kalifornien eigentlich nichts zu klagen hat, gerade mitten in einer fetten Krise. Jedenfalls will er, dass Fred sich SOFORT in den Flieger zu ihm nach L.A. setzt. Fred seinerseits kommt das allerdings nicht unrecht. Er kann Ablenkung gut gebrauchen, denn seine Stimmung ist miserabel: Sein Lieblingsmusiker Keith Richards ist gerade gestorben. Eine einschneidende Sache; das Ableben seines größten Rockidols markiert für Fred, dass das große Verschwinden jetzt beginnt. Ab jetzt kann es praktisch jeden treffen, auch ihn.

Die Reise zu Ben wird sich jedoch als Glücksfall erweisen. Denn nicht nur werden Freds Fachkenntnisse für außergewöhnliche physikalische Phänomene herausgefordert, nein, es wird so weit gehen, dass er mit Keith Richards höchstpersönlich auf einer einsamen Insel landet, und mit praktischen Problemen konfrontiert wird, von denen er nie zu träumen wagte.

Rezension
Fred kann es nicht fassen: Keith Richards ist tot! Das kann und darf nicht wahr sein. Doch die Medien behaupten das Gegenteil und so bleibt Fred letztendlich nichts Continue reading

„Diese goldenen Jahre“ – Naomi Wood

Diese goldenen Jahre, Naomi Wood

DIESE GOLDENEN JAHRE – Naomi Wood
Verlag: Atlantik
Erscheinungsdatum: 5. August 2019
352 Seiten, gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: € 22,00
eBook: € 16,99
ISBN: 978-3-455-00544-8

Inhalt
Es ist die Zeit ihres Lebens: 1922 beginnen sechs junge Menschen ihr Studium am neugegründeten Bauhaus in Weimar. Es sind Jahre voller Glanz, Ekstase und dem Rausch der Freiheit. Sie glühen für die Ideale dieser jungen Kunstwelt und können es kaum erwarten, sich darin zu verlieren. Doch so intensiv die Freundschaft zwischen Paul, Walter, Jenö, Irmi und Charlotte auch scheint, sie ist durchwirkt von Geheimnissen, Intrigen und unglücklicher Liebe. Und als die goldenen Zwanziger in die düstersten übergehen, bricht all das so sorgsam Verborgene hervor – und zieht die Freunde in einen tiefen Abgrund. In ihrem hinreißenden neuen Roman erzählt Naomi Wood eine Geschichte von bedingungsloser Liebe, tiefer Freundschaft und dem größten Verrat.

Rezension
Aus der Freundschaft von sechs Studenten, die kurz nach dem Beginn ihres Studiums am Bauhaus in Weimar zu einer unzertrennlich scheinendenden Clique zusammengefunden Continue reading

„Meine Zeit mit Eleanor“ – Amy Bloom

Meine Zeit mit Eleanor, Amy Bloom

MEINE ZEIT MIT ELEANOR – Amy Bloom
Verlag: Atlantik
Erscheinungsdatum: 1. April 2019
272 Seiten, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
Preis: € 20,00
eBook: € 14,99
ISBN: 978-3-455-00568-4

Inhalt
Washington, 1932: Die junge Reporterin Lorena Hickok reist in die Hauptstadt, um in der heißen Phase des Wahlkampfs um das Präsidentenamt regelmäßig Einblicke ins Leben des Kandidaten Franklin D. Roosevelt und seiner Frau Eleanor zu liefern. Als Roosevelt wenige Monate später das Rennen für sich entscheidet, zieht „Hick“ ebenfalls ins Weiße Haus ein – und wird zur Geliebten der First Lady. Eine wahre Geschichte über zwei besondere Frauen mitten im Machtzentrum der USA.

Rezension
Aus der nicht nachweisbaren Vermutung heraus, dass Eleanor Roosevelt noch während des Wahlkampfs ihres Ehemanns Franklin D. Roosevelt, ein intimes Verhältnis mit der Bericht Continue reading