„Engel der Erlösung“ – Hilkje Hänel

Engel der Erlösung, Hilkje Hänel

ENGEL DER ERLÖSUNG – Hilkje Hänel
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 20. November 2017
352 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-442-48607-6

Inhalt
Berlin im Winter. Innerhalb weniger Tage werden fünf Frauen ermordet aufgefunden. Die Frauen wurden brutal misshandelt und schließlich erstickt. Bei allen Opfern finden sich deutliche Spuren von zurückliegender häuslicher Gewalt. Alexandra Gode, genannt Alex, 39-jährige Hauptkommissarin bei der Mordkommission, ermittelt im Umfeld der Toten. Jeder der Ehemänner hat jedoch ein Alibi für den Tatzeitpunkt. Und dann taucht ein sechstes Opfer auf, das nicht ins Muster passt. Alex steht wieder ganz am Anfang. Doch die Zeit drängt, der Mörder hat sein nächstes Opfer längst im Visier …

Rezension
Alexandra Gode, Hauptkommissarin der Mordkommission, ist überzeugte Einzelkämpferin. Entsprechend sauer reagiert sie als man ihr einen neuen Kollegen zuteilt, der von Hannover nach Berlin versetzt worden ist. Aber sie wird schnell eines Besseren belehrt, denn entgegen allen Erwartungen haben beide mehr gemeinsam als ihr lieb ist. Und als sie Dank ihrer unkonventionellen Ermittlungsmethode, die sich meist am Rand des Vertretbaren bewegt, ihren ersten gemeinsamen Fall gelöst haben, scheint aus ihnen ein echtes Team geworden zu sein.

Fazit
Ein vielversprechender Start einer neuen Krimireihe, mit einer ungewöhnlichen Ermittlerin im Berliner Milieu.