„Finsterwald“ – Judith Winter

Finsterwald, Judith Winter

FINSTERWALD – Judith Winter
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 31. Januar 2019
496 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,95
eBook: € 8,99
ISBN: 978-3-423-21748-4

Inhalt
Buchstabe für Buchstabe entziffert Kathrin Stiller die Botschaft, die sie auf einem Zettel in ihrem Verlies aus Angst und Einsamkeit gefunden hat. Es ist kalt und es ist immer Nacht. Ihre Lage scheint aussichtslos – aber nun schöpft sie Hoffnung: Also ist sie nicht die Erste, die hierher verschleppt wurde. Es muss schon jemand vor ihr da gewesen sein. Was aber ist dann geschehen? Plötzlich ist sich Kathrin sicher, dass „die andere“ nicht mehr am Leben ist. Sie ist durch diese Tür gegangen und gestorben. Drinnen wartet ein langsamer Tod. Draußen wartet noch Schlimmeres … Ein Serienkiller verewigt sich auf den Körpern seiner Opfer. Können Em und Zhou ihn stoppen? Für die beiden Ermittlerinnen beginnt ein nervenzerfetzender Wettlauf gegen die Zeit.

Rezension
Ein äußerst mysteriöser Leichenfund und ein grausamer Mord, treibt die beiden Frankfurter Ermittlerinnen Em und Zhou um. Die Mordserie, die eindeutig die Handschrift eines bereits verurteilten und in Sicherheitsverwahrung befindlichen Serientäters trägt, sowie die Entführung einer Studentin – zwei zunächst vollkommen unterschiedliche Fälle, die im Laufe der Ermittlungen immer mehr zu einem Fall verschmelzen. Während die Soko Daumen fieberhaft nach dem Mörder sucht, kämpft Kathrin in ihrem Verlies ums Überleben. Obwohl ihre Situation aussichtslos scheint, setzt die junge Frau alles daran einen Plan zu fassen, der ihr zur Flucht verhelfen soll. Aber auch Em und Zhou sind nicht untätig. Doch schon bald müssen sie erkennen, dass sie bisher in eine vollkommen falsche Richtung ermittelt haben. Aus dieser Erkenntnis heraus, überprüfen sie ihre bisherigen Ermittlungsergebnisse, die jetzt nur noch einen einzigen Schluss zulassen. Damit beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, der sich dramatisch zuspitzt, als der Täter dazu ansetzt seinen perversen Plan zu Ende zu bringen.

Fazit
Ein spannender Thriller, der bis zu seinem raffiniert inszenierten Showdown zu fesseln weiß.