Tag Archives: Frankreich

„Winteraustern“ – Alexander Oetker

Winteraustern, Alexander Oetker

WINTERAUSTERN – Alexander Oetker
Verlag: Hoffmann und Campe
Erscheinungsdatum: 4. November 2019
320 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-455-00078-8

Inhalt
Winterzeit am Bassin d’Arcachon, das bedeutet für die Austernzüchter Hochkonjunktur. Allerdings auch für die Austerndiebe, denen man mit immer drastischeren Methoden begegnet. Und so mündet das, was eine besinnliche Bootsfahrt werden sollte, für Luc Verlain in einen Mordfall, der es in sich hat. Zusammen mit seinem Vater, einem ehemaligen Austernzüchter, hatte Luc eigentlich nur noch einmal dessen einstige Wirkungsstätte befahren wollen, als sie plötzlich auf die übel zugerichteten Leichen zweier junger Männer stoßen. Handelt es sich um Austernzüchter, die den Austernmogul der Region um einen Teil seines Festtags-Umsatzes bringen wollten? Oder wollte ein anderer Austerndieb von seinem Treiben ablenken? Die Ermittlungen von Luc und seiner Partnerin Anouk führen tief hinein in eine von Profitgier und Konkurrenzdenken korrumpierte Branche.

Rezension
Commissaire Luc Verlain, der vor einiger Zeit seinem Vater zuliebe Paris den Rücken gekehrt hat und seitdem in dem beschaulichen Aquitaine seinen Dienst Continue reading

„Leuchtfeuer“ – Benjamin Cors

Leuchtfeuer, Benjamin Cors

LEUCHTFEUER – Benjamin Cors
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 21. September 2018
432 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 15,90
eBook: € 13,99
ISBN: 978-3-423-26210-1

Inhalt
In Vieux-Port regiert die Angst: Die Bewohner des Ortes fürchten einen alten Fluch, der ihnen den Tod in den Fluten der Seine voraussagt. Als es ein erstes Opfer gibt, bittet der Bürgermeister Nicolas Guerlain um Hilfe – aber der lehnt ab. Bis wieder eine Leiche auftaucht: Der Pfarrer ist qualvoll in einer Wanne voller Flusswasser ertrunken. Nicolas reist in die Normandie und streift rastlos durch die stillen Gassen von Vieux-Port. Krank vor Angst um seine Geliebte Julie, die in Paris des Mordes angeklagt wurde, kommt er lange nicht voran – bis es beinahe zu spät ist.

Rezension
Nicolas Guerlain, Bodyguard des Präsidenten von Frankreich, wird gegen seinen Willen von den geheimnisvollen Vorgängen in der kleinen Gemeinde Vieux-Port in den Bann gezogen. Obwohl Continue reading

„Madame Bertin steht früh auf“ – Julie Masson

Madame Bertin, Julie Masson

MADAME BERTIN STEHT FRÜH AUF – Julie Masson
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 23. Oktober 2018
304 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 4,99
ISBN: 978-3-499-27471-8

Inhalt
An einem prächtigen Tag im Mai genießt Madame Bertin eine Ruhepause im Hinterhof ihrer Pariser Boulangerie – da muss sie beobachten, wie sich eine blutige Hand an die Fensterscheibe des angrenzenden Hauses presst. Schnell alarmiert die alte Dame die Polizei, doch die findet keinerlei Hinweis auf ein Verbrechen. Haben Madame Bertins Sinne ihr einen Streich gespielt? Auf keinen Fall, meint die rüstige Pariserin und beschließt, den unfähigen Gesetzeshütern zu helfen. Als Putzfrau verkleidet, verschafft sie sich Zugang zum Tatort im Nachbarhaus. Dort entdeckt sie nach eingehender Untersuchung tatsächlich Blutspuren. Aber Alter schützt vor Torheit nicht, und so kommt Madame Bertin dem Täter schnell näher, als ihr lieb ist.

Rezension
Madame Bertin, die eigentlich schon längst ihr Rentenalter genießen könnte, denkt noch lange nicht ans Aufhören. Unermüdlich knetet sie in ihrer kleinen Bäckerei Tag für Tag den Continue reading

„Opfer“ – Pierre Lemaitre

Opfer, Pierre Lemaitre

OPFER – Pierre Lemaitre
Verlag: Tropen
Erscheinungsdatum: 30. August 2018
329 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 14,95
eBook: € 11,99
ISBN: 978-3-608-50370-8

Inhalt
Anne Forestier ist zur falschen Zeit am falschen Ort. In einem Juweliergeschäft wird sie Opfer eines brutalen Raubüberfalls. Da sie die Täter identifizieren kann, setzen die Verbrecher alles daran, die Zeugin zu eliminieren. Doch es gibt jemanden, der sich ihnen in den Weg stellt, um die Frau zu schützen, die er liebt: Kommissar Camille Verhoeven, Chef der Pariser Mordkommission.

Rezension
Erst die Beerdigung seines besten Freundes, die ihm schwer zu schaffen macht, dann wenige Stunden später der brutale Angriff auf seine Freundin und Lebensgefährtin Continue reading