„Bald stirbst auch du“ – Karen Sanders

Bald stirbst auch du, Karen Sanders

BALD STIRBST AUCH DU – Karen Sanders
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 22. September 2017
400 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 4,99
ISBN: 978-3-499-27255

Inhalt
An der Universität Liverpool gibt Profilerin Liz Montario einen Workshop für die besten Nachwuchsermittler Europas: Es geht um Cold Cases. Zoe Fischer, die Liz aus ihrer Zeit bei der Mordkommission Düsseldorf kennt, präsentiert zwei ungelöste Fälle, die in das Tatmuster eines berüchtigten Serienmörders passen könnten: Jeremy Dunn machte Furore mit Kunstwerken, gemalt mit seinem eigenen Blut. Angeblich. Tatsächlich ließ Dunn junge Frauen bei lebendigem Leib ausbluten.

Liz hat Zweifel an Zoes Theorie, denn „der Schächter“ sitzt seit Jahren im Gefängnis. Beide wissen nicht, dass der Mörder längst wieder zugeschlagen hat, und zwar ausgerechnet in Düsseldorf. Und Kriminalhauptkommissar Georg Stadler ahnt nicht, wie gefährlich der Mann ist, den er jagt.

Rezension
Liz Montario, eine erfolgreiche forensische Psychologin, hat sich nach einigem Zögern dazu bereit erklärt, den neuartigen Workshop für die jahrgangsbesten Nachwuchsermittler Europas zu übernehmen. Schnell entwickelt sich aus einem der dort behandelten Cold Cases, ein brisanter Hot Case, der sich zu einem Fall ungeahnten Ausmaßes entwickelt. Zoe Fischer, die den Fall untersucht, ist von ihrer entwickelten Theorie geradezu besessen und versucht mit allen Mitteln diese zu belegen. Entgegen den Mahnungen von Liz nichts zu überstürzen und vor allem keine Alleingänge zu unternehmen, läßt sie sich auf ein gefährliches Spiel ein. Als Liz entsprechend darauf reagiert und sie aus der Gruppe rauswirft, entgleitet ihr Zoe vollständig. Erst als die junge Ermittlerin spurlos verschwindet, beginnt Liz zu ahnen wie gefährlich der Gegner ist und dass sie ihn vollkommen unterschätzt hat.

Fazit
Ein überaus komplexer Thriller, in dem aus einem angeblich gelösten Fall, eine unglaubliche Horrorstory wird, die für Unterhaltung auf höchstem Spannungsniveau sorgt.