„Das Echo deines Todes“ – Sophie Kendrick

Das Echo deines Todes, Sophie Kendrick

DAS ECHO DEINES TODES – Sophie Kendrick
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 18. Februar 2020
320 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-499-00084-3

Inhalt
Vor sechzehn Jahren haben sich die vier Freundinnen zuletzt gesehen. Auf einer Schäreninsel während eines Urlaubs, der tragisch endete. Als Lara eine anonyme Einladung dorthin erhält, wirft sie das völlig aus der Bahn. Denn damals verschwand Becca spurlos. Alles, was die Polizei je fand, war ein verlassenes Motorboot – die einzige Verbindung zwischen der Insel und dem Festland. Kaum sind die einstigen Freundinnen auf der Insel angekommen, geschehen merkwürdige Dinge: Jemand bricht in das Haus ein und hinterlässt rätselhafte Botschaften, Fotos tauchen auf Laras Handy auf, die sie nie gemacht hat. Und in der Nacht sieht sie eine Gestalt um das Haus schleichen, die sie für Becca hält …

Rezension
Es sollte ein unbeschwerter Urlaub werden. Doch in der Nacht vor ihrer Abreise verschwindet eine von ihnen. Die genauen Umstände können nicht geklärt werden und zutiefst verunsichert kehren die verbliebenen Freundinnen nach Hause zurück. Mit der Zeit verlieren sie sich aus den Augen. Erst durch eine geheimnisvolle Einladung, die sie in das ehemalige Feriendomizil zurücklockt, kommt Bewegung in den nach wie vor unaufgeklärten Fall. Schon bald geht es in ihren Diskussionen ans Eingemachte. Gegenseitige Anschuldigungen und Vorwürfe vertiefen den Bruch zwischen den ehemaligen Freundinnen. Hin- und hergerissen zwischen Gefühlen, Loyalität und den realen Gegebenheiten nimmt die Tragödie unaufhaltsam ihren Lauf …

Fazit
Dramatisch und packend – eine grausame Geschichte, die bis zu ihrem tragischen Ende spannend bleibt.