„Ernährung bei Histaminunverträglichkeit“ – Claudia Nichterl

Ernährung bei Histaminunverträglichkeit, Claudia Nichterl

ERNÄHRUNG BEI HISTAMINUNVERTRÄGLICHKEIT – Claudia Nichterl
Verlag: Kneipp Verlag Wien
Erscheinungsdatum: 16. Januar 2020
128 Seiten, Franz. Broschur
Preis: € 19,00
eBook: € 15,99
ISBN: 978-3-7088-0776-8

Inhalt
So ziemlich alles in unserem Leben ist mit unserem Bauch verknüpft, gerät unsere Darmgesundheit aus dem Lot, geht es uns schlecht – zum Beispiel bei Histaminintoleranz. Claudia Nichterl kennt sich auf diesem Gebiet aus, wie wenige andere. Ihre langjährige Beratungspraxis sowie die enge Kombination zwischen Moderner Ernährungswissenschaft und Traditioneller Chinesischer Medizin machen sie zur vielseitigen Expertin.

Selbst bei schwierigen „Essthemen“ versteht es die erfahrene Ernährungsberaterin, einfache und praxistaugliche Hilfe zu geben, damit sich die Beschwerden wieder rasch bessern. Lustvoll, freudig und alltagstauglich sind die vielen köstlichen Rezepte – Tipps und Tricks für zuhause und für das Essen unterwegs inklusive!

Rezension
Mit einer kurzen, prägnanten Einführung, die alle wichtigen Punkte, rund um den von der Ernährungsmedizin viel zu wenig beachteten Neurotransmitter Histamin, überaus verständlich darstellt, gelingt der Einstieg in diese komplexe Thematik erfreulich leicht. Sowohl der Neuling, wie auch diejenigen, die sich mit dem Thema bereits auseinandergesetzt haben, werden hier fündig und erhalten viele wichtige Tipps. Die Praxis, in Form zahlreicher Rezepte ist zugleich Programm und ermöglicht es eine mögliche Histaminintoleranz mit einfachen Mitteln zu erkennen und zu behandeln.

Die, auch von der grafischen Aufmachung her, appetitanregenden Kochrezepte, sind ausgewogen, leicht nachzukochen und mit kleinen Veränderungen für jeden Geschmack umsetzbar.

Fazit
Ein sehr fundiertes und informatives Koch-und Praxisbuch zum Thema Histaminunverträglichkeit, das man uneingeschränkt empfehlen kann.