Tag Archives: Schweden

„Nächte des Zorns“ – Anna Tell

Nächte des Zorns, Anna Tell

NÄCHTE DES ZORNS – Anna Tell
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 15. Oktober 2019
352 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-499-27385-8

Inhalt
Zwei Jahre sind vergangen, seit Unterhändlerin Amanda Lund aus Afghanistan nach Stockholm zurückgekehrt ist. Nach dem Mutterschutz arbeitet sie wieder beim schwedischen Sondereinsatzkommando, doch sie zweifelt an ihren Fähigkeiten.

Als ein auf dem Balkan stationierter schwedischer Polizist verschwindet, scheint dessen Vorgesetzter kein Interesse daran zu haben, den Fall zu melden, erst spät erfahren die schwedischen Behörden von der Entführung. Amanda, die bereits in der Region im Einsatz war, übernimmt die Ermittlungen vor Ort. Obwohl inzwischen wertvolle Zeit verstrichen ist, gelingt es ihr, Kontakt zu den Entführern herzustellen.

Zur gleichen Zeit untersuchen Amandas Stockholmer Kollegen den Hintergrund des Entführungsopfers. Was hat den Polizisten zur Zielscheibe gemacht? Schon bald stellt sich heraus, dass es um weit mehr geht als schnell erbeutetes Geld, die Gründe sind weit komplizierter und persönlicher: Es geht um Rache.

Unterdessen geraten die Verhandlungen in Sarajevo ins Stocken, die Situation droht außer Kontrolle zu geraten. Amandas Fähigkeiten und Nerven werden auf eine harte Probe gestellt. Und es steht weit mehr auf dem Spiel als nur ihre Karriere …

Rezension
Obwohl Amanda Lund, nach ihrer Auszeit, noch längst nicht ihr altes Format erreicht hat, wird sie zu einem neuen Einsatz auf den Balkan beordert. Der Fall ist äußerst undurchsichtig Continue reading

„Opfer“ – Bo Svernström

Opfer, Bo Svernström

OPFER – Bo Svernström
Verlag: rororo
Erscheinungsdatum: 23. Juli 2019
592 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 12,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-499-27629-3

Inhalt
Nördlich von Stockholm findet ein Bauer einen Mann in seiner Scheune, nackt und brutal gefoltert. Als Kommissar Carl Edson von der Reichsmordkommission mit seinem Team eintrifft, stellen sie schockiert fest, dass der Mann noch lebt. Noch bevor Edson tiefer in die Ermittlungen einsteigen kann, berichtet Reporterin Alexandra Bengtsson über den Fall. Das Opfer, Marco Holst, ist ein Krimineller, er hatte viele Feinde. Persönliche Rache? Ein blutiger Krieg in der Unterwelt? Doch bevor Holst eine Aussage machen kann, stirbt er im Krankenhaus. Als scheinbar wahllos weitere Morde an Kriminellen begangen werden, sucht die Reichsmordkommission fieberhaft nach einem Muster. Bis eine Spur Carl Edson und Alexandra Bengtsson in die Vergangenheit führt, zu äußerst düsteren, gewalttätigen Ereignissen.

TÄTER ODER OPFER?

Rezension
Ein brutaler Mord jagt den nächsten. Carl Edson, Kommissar der schwedischen Reichsmordkommission und seine Kollegen sind entsetzt. Ein derart brutaler und skrupelloser Continue reading

„Die Tote und der Polizist“ – Sofie Sarenbrant

Die Tote und der Polizist, Sofie Sarenbrant

DIE TOTE UND DER POLIZIST – Sofie Sarenbrant
Verlag: Rütten & Loening
Erscheinungsdatum: 17. August 2018
352 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,99
eBook: € 12,99
ISBN: 978-3-352-00916-7

Inhalt
Die Polizistin Emma Sköld ist tot, getötet von Kollegen, denen sie auf die Spur gekommen ist. Zumindest glaubt das alle Welt. In Wahrheit hat Emma den Anschlag überlebt. Zusammen mit ihrem Vater will sie nun dem Polizeichef von Stockholm das Handwerk legen. Gunnar Olausson sieht sich auf einer Mission; er will das Land von Bettlern und Migranten säubern. Emma aber braucht Beweise. Da gerät sie an Soraya, eine junge Frau, die den Mord an einem Bettler beobachtet hat und seitdem vor Gunnar auf der Flucht ist.

Rezension
Obwohl Emma Sköld den heimtückischen Mordanschlag überlebt hat, läßt sie sich offiziell für tot erklären. Um sich vor weiteren Angriffen zu schützen, darf außer ihrem Vater und Continue reading

„Die achte Todsünde“ – Rebecka Edgren Alden

Die achte Todsünde, Rebecka Edgren Alden

DIE ACHTE TODSÜNDE – Rebecka Edgren Alden
Verlag: btb
Erscheinungsdatum: 11. Juni 2018
352 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 10,00
eBook: € 9,99
ISBN: 978-3-442-71678-4

Inhalt
Vor zehn Jahren hatte Nora einen furchtbaren Unfall, wie durch ein Wunder hat sie überlebt. Sie erinnert sich kaum daran. Danach beschloss sie, das Leben zu leben, von dem sie immer geträumt hat: Sie schreibt erfolgreiche Bücher, hat einen wunderbaren Ehemann, zwei süße Kinder, wohnt in einer herrschaftlichen alten Villa in einem Vorort Stockholms. Doch als im Haus gegenüber eine neue Nachbarin einzieht, geraten die Dinge aus den Fugen. Die Vergangenheit holt Nora ein, ihre Idylle bröckelt. Auf einmal beginnt sie sich an Details des Unfalls zu erinnern – aber warum jetzt? Kann sie sich selbst noch trauen? Und was, wenn es damals gar kein Unfall war?

Rezension
Nora, die sich nach ihrem dramatischen Unfall sich mit der Hilfe ihres Ehemannes Frank eine neue Identität aufgebaut hat, schwimmt auf einer Erfolgswelle. Als gefeierte Autorin Continue reading