„Abgrund“ – Katharina Peters

Abgrund, Katharina Peters

ABGRUND – Katharina Peters
Verlag: atb
Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2019
352 Seiten, Taschenbuch
Preis: € 9,99
eBook: € 7,99
ISBN: 978-3-74663561-3

Inhalt
Hannah Jakob, Kriminalpsychologin beim BKA, muss einen Fall übernehmen, der sie persönlich angreift. Einer ihrer Freunde, ein Experte für rechte Gewalt, wird des Mordes verdächtigt. Sie ahnt, dass man ihm eine Falle gestellt hat. Aber wo ist das Motiv? Bald stellt sich heraus, dass es weitere ungeklärte Todesfälle gibt und dass sie alle mit einem Verein zu tun haben, der sich um vernachlässigte Kinder kümmert. Hannah schafft es, Malenka zu finden, ein Mädchen, das von dem Verein gefördert wurde. Doch was ist sie – Zeugin oder Mörderin?

Rezension
Eigentlich wollte Hannah Jakob sich, nach ihrem letzten Fall in Zukunft aus laufenden Ermittlungen heraushalten, doch mit der Verhaftung ihres Freundes und Kollegen rückt dieser Wunsch fürs Erste in unabsehbare Ferne. Bei ihren Recherchen, stößt sie auf ein fein gesponnenes Netz einer ganz besonderen Form des Kindesmissbrauchs. Doch das System ist so ausgeklügelt, dass es fast unmöglich scheint an die wahren Hintermänner heranzukommen und diese zur Verantwortung zu ziehen. Mit viel Geschick und Gespür gelingt es Hannah, die entscheidenden Zeugen dazu zu bewegen, sich zu öffnen und ihre Aussagen zu machen. Trotzdem bleibt das Eis auf dem sie sich bewegt äußerst dünn und sie muss schwer aufpassen dabei nicht selbst unter die Räder zu geraten.

Fazit
Spannend und packend von der ersten bis zur letzten Seite – ein routiniert in Szene gesetzter Kriminalfall, der auf ganzer Linie überzeugt.